Red Bull Racing erwägt den Bau eines eigenen Sportwagens

Fahren Sie selbst in einem Red Bull Racing-Auto. Klingt gut! Das sagt Christian Horner selbst dazu.

Bei Red Bull Racing wissen sie, wie man ein gutes Auto baut. Natürlich hat das aktuelle Formel-1-Auto für die Meisterschaft eine Stromquelle von Honda. Dennoch sind die Briten Experten im Bau eines Stromlinienwagens. Dieses Know-how haben sie bereits auf ein Auto übertragen, nämlich den Aston Martin Valkyrie.

Red Bull Racing und Aston Martin haben dieses bizarre Hypercar gemeinsam entwickelt. Wie Sie vielleicht wissen, hat Red Bull keine Partnerschaft mehr mit dem britischen Autohersteller. Das bedeute aber nicht, sagt Christian Horner, dass es nie wieder einen Pkw von Red Bull Racing geben wird. Diese Aussage macht er im F1-Podcast Beyond The Grid.

Horner sagt, er habe bei der Entwicklung der Walküre viel über den Bau eines Straßenautos gelernt. Es wäre schade, mit den gesammelten Erfahrungen nichts mehr zu machen. Damit deutet Horner auf die Überlegung von Red Bull Racing hin, ein weiteres Auto zu bauen. Ob dies wieder in Zusammenarbeit mit einem bestehenden Automobilhersteller geschieht, oder ob dieser etwas komplett eigenständig entwickelt, ist nicht klar.

Jetzt müssen Sie keinen neuen Volkswagen Up von Red Bull erwarten. Wenn sie etwas machen, wird es verrückt, extrem und einzigartig. Die Worte von Christian Horner zu einem Red Bull Racing-Auto klingen sicherlich spannend. Eine Entwicklung, die man im Auge behalten sollte.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Wagen

Neue Technologien in der Reifenproduktion

Mit den technologischen Fortschritten und dem sich weltweit ausbreitenden Umweltbewusstsein haben Marken und Unternehmen begonnen, ihre Rohstoffe zu überdenken, um sie technologisch, präzise und umweltfreundlich zu machen. Da sich das Umweltbewusstsein auf der ganzen Welt ausbreitet, haben Marken und Unternehmen begonnen, umzudenken, wie sie ihre Rohstoffe verbessern können, um sie technologisch, präzise und umweltfreundlich zu […]

Read More
Wagen

Das Volkswagen T-Roc Cabriolet ist ein lächerlicher Erfolg

SUV-Cabriolets, wir dachten, sie seien nur langweilige Cabrios. Nun aber ist das Volkswagen T-Roc Cabriolet ein lächerlicher Erfolg. Als der Nissan Murano CrossCabriolet auf der Los Angeles Auto Show 2010 debütierte, hatten wir alle viel Spaß. Nissan kündigte das Auto stolz als den weltweit ersten Crossover mit Allradantrieb an. Der Rest der Welt wusste sofort, […]

Read More
Wagen

BMW macht sich mit diesem Kühlergrill zum Narren

Ich bin gespannt, was sie da in München trinken. Denn dieser Twist am BMW Kühlergrill ist etwas ganz Besonderes. Und Sie dachten, der Kühlergrill der 4er-Reihe sei umstritten. Am Zaun über der Frontstoßstange greift der deutsche Autobauer munter weiter an. In diesem Fall mit der Ankündigung des BMW X5 und X6 Vermilion und der X7 […]

Read More